Ausfahrt 2015

Kameradschaftsausfahrt 2015


Auch in diesem Jahr luden wir wieder alle Kameraden und Sponsoren zur alljährigen Ausfahrt ein. Diese fand am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit statt. Erstes Ziel war das August Horch Museum in Zwickau. In einem Areal, welches sich über 2 Etagen erstreckt, konnte man die Automobilgeschichte in all ihren Facetten bestaunen. Etwa 70 Großexponate konnten besichtigt werden, von den Anfängen des Zwickauer Automobilbaus 1904 bis zur Nachwendeproduktion. Als nächster Programmpunkt stand das Mittagessen im Brauhaus in Zwickau auf dem Plan. Danach folgte eine kleine Führung in der Berufsfeuerwehr Zwickau durch den Pobershauer Kameraden Jörg Egert. Im Anschluss fuhren wir weiter zur Göltzschtalbrücke. Die größte Ziegelsteinbrücke der Welt mit 29 Bögen gilt als Wahrzeichen des Vogtlands und überspannt zweigleisig die Bahnstrecke Leipzig-Hof. Unser nächstes Ziel war das Feuerwehrmuseum in Lengenfeld. In einer sehr interessanten Führung durch die zwei Gebäude wurde uns die Geschichte der Brandbekämpfung im Vogtland näher gebracht. Der Abschluss dieses Tages bildete das Abendessen im Gasthof Goldener Hahn in Chemnitz.



















Einsatzticker 2017
 
Einsätze: 9
Werbung
 
"
nächste FF Dienste/Veranstaltungen
 
11.10.2017: Geräte/Armaturen

25.10.2017: Winterfestmachung
nächste JF Dienste/Veranstaltungen
 
14.10.2017: Dienstsport/Klettern

28.10.2017: JF hält Dienst
 
Auf dieser Homepage waren schon 41983 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=