LKW-Unfall B174 25.08.15

LKW-Unfall B174 Ortsumgehung Marienberg 25.08.2015

Gegen 9:45 Uhr kam es in der Nähe des Abzweiges Gebirge/Pobershau zu einem schweren Verkehrsunfall mit 2 LKW und einem Kleintransporter. Ein aus Richtung Reitzenhain kommender LKW geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem weiteren LKW und einem Kleintransporter. Der Fahrer eines LKW-Sattelaufliegers wurde durch den Zusammenstoß im Führerhaus eingeklemmt und musste mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Er wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die beiden anderen Fahrzeugführer wurden leicht verletzt und konnten ihre Fahrzeuge aus eigener Kraft verlassen. 

Eingesetzte Kräfte:

FF Gebirge: TSF-W/Z und MTW mit 9 Kameraden,
FF Marienberg, Rettungsdienst und Polizei

Bilder: Bernd März









Einsatzticker 2018
 
Einsätze: 4
Werbung
 
nächste FF Dienste/Veranstaltungen
 
30.05.2018: VKU / Technische Hilfe

13.06.2018: Einsatzübung mit FF Pobershau
nächste JF Dienste/Veranstaltungen
 
25.05.2018: Vorbereitung JLM

01.06.2018: Vorbereitung JLM
 
Auf dieser Homepage waren schon 47363 Besucher
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=